Teilnahmebedingungen

85. „Schwelmer Trödelmarkt“
Sonntag, 07. Oktober 2018
 

Liebe Trödelfreunde,

der Schwelmer Herbsttrödelmarkt findet am 07. Oktober und Sie haben ab sofort die Möglichkeit, sich anzumelden.
Neuwaren-Stände sind nicht zulässig und werden grundsätzlich abgewiesen!

  1. Alle Süßwaren-, Getränke- und Imbissstände bedürfen einer außerordentlichen Genehmigung des Veranstalters und werden gesondert berechnet.

  2. Es dürfen nur Waren verkauft werden, die auch angemeldet wurden.

  3. Ihr Platz ist mit Ihrer Standnummer versehen.Einzelne Stände (Gastronomie etc.) werden ausschließlich durch die GSWS Schwelm farblich markiert.

  4. Auf- und Abbau
    Der Aufbau aller Stände darf erst am Samstag, 06. Oktober 2018 ab 18.00 Uhr erfolgen.
    Der Abbau darf am Sonntag 07. Oktober 2018 nicht vor 17.30 Uhr erfolgen.
    Bitte befestigen Sie Ihren Händlerausweis mit der Standnummer gut sichtbar an Ihrem Stand.
    Eigenmächtige Reservierungen und Inanspruchnahme von Standplätzen sind ausdrücklich untersagt. Aufbau von “Pavillons“ nur nach Absprache, da aufgrund der Lage des Trödelmarktes quer durch die Innenstadt, ein Aufbau nicht auf jedem Platz möglich ist. Es besteht nur Anspruch auf den mit Ihrer Standnummer versehenen Platz. Außerhalb der Trödelmarktflächen ist der Verkauf von Waren nicht zulässig (z.B. in Hauseingängen). Einmal gekaufte Standplätze können auch bei Krankheit oder Ähnlichem nicht zurückgegeben werden! Bei Überweisungen muss die Standgebühr bis spätestens zum 25. Sept. 2018 auf dem Konto IBAN:DE04454515550000007476 BIC:WELADED1SLM bei der Stadtsparkasse Schwelm eingegangen sein. Danach kann aus technischen Gründen nur noch Barzahlung akzeptiert werden. 
    Alle Plätze müssen bis 6.45 Uhr am Veranstaltungstag belegt sein. Danach entfällt der Anspruch auf Teilnahme. Unberechtigt aufgebaute Trödelstände und abgestellte Fahrzeuge werden kostenpflichtig beseitigt. Fahrbahnmitte ist grundsätzlich für Rettungsfahrzeuge und notwendigen Anlieferverkehr freizuhalten. Grundstückszufahrten und Hauseingänge dürfen nicht zugebaut werden! Den Anweisungen der Helfer ist Folge zu leisten. Es dürfen keine Fahrzeuge oder Anhänger auf dem Gelände verbleiben. Fahrzeuge, die andere Stände behindern oder blockieren, werden kostenpflichtig beseitigt. Die Inanspruchnahme von Grünflächen ist nicht erlaubt. Die Nutzung von Stromerzeugern jedweder Art ist untersagt. 
    Bitte beachten Sie, dass Mittelstände nur eine Tiefe von max. 1,50 m haben. Dementsprechend sind Ihre Tische und Stände anzupassen.

  5. Preise Erwachsene/Kinder(bis 14 Jahre) bei Einzelbuchung
    Der Meter-Preis beträgt 15,00 € incl. 19% MwSt. für Trödelstände ( Erwachsene) (dies gilt auch für Kleiderständer!) und Euro 4,00 für Kinder ,wenn Sie sich bis 25. September 2018 angemeldet und auch bezahlt  haben. Ab dem 26. September 2018 beträgt der Meter-Preis 18,00 € für Erwachsene und 6,00 Euro für Kinder 

    Preise Erwachsene/Kinder (bis 14 Jahre) bei Einzelbuchung 
    Bei Buchungen ab dem 25.09.2018 kostet jeder Meter Trödelstand für Erwachsene Euro 18,00 und jeder Meter Trödelstand für Kinder Euro 6,00. Ab diesem Zeitpunkt wird auch nur noch Barzahlung akzeptiert.
    Die genannten Preise verstehen sich inklusive 19% MwST

  6. Müllkaution
    Der Veranstalter erhebt eine Kaution von € 20,00, die im Voraus zusammen mit den Standgebühren zu entrichten ist. Diese Kaution wird von GSWS – Mitarbeitern (erkennbar durch gelbe GSWS-Weste) zurückerstattet, sofern der Teilnehmer seinen Standplatz sauber hinterlässt.
  7. Sollten hinter Kinderständen (Betreiber bis 14 Jahre) die Geschäfte vorwiegend von Erwachsenen getätigt werden oder die angebotenen Waren Kindergeschäfte ausschließen, werden die normalen Standgelder nachberechnet.

  8. Den Anordnungen der Helfer der GSWS ist unbedingt Folge zu leisten, anderenfalls hat dies den Ausschluss vom Trödelmarkt zur Folge.

  9. Schadenersatz für ausgefallene Trödelmärkte oder anderweitige Inanspruchnahme von Standplätzen wird nicht geleistet.  

  10. Ausreichende Parkplätze sind am Kreishaus und am Hallenbad vorhanden.

  11. Unsere öffentlichen Toilettenwagen stehen auf dem Schillerplatz und Wilhelmplatz.  

Wir wünschen einen schönen und erfolgreichen Trödelmarkt!


Ihre Gesellschaft für Stadtmarketing und
Wirtschaftsförderung Schwelm GmbH & Co. KG


Bankverbindung: Stadtsparkasse Schwelm Konto-Nr. 7476 BLZ 45451555

Veranstalter, Auskunft und Anmeldung:
GSWS, Untermauerstr. 17, 58332 Schwelm,
Tel: 02336 / 860 370
Fax 02336 / 860 472

www.GSWS-schwelm.de
sekretariat@gsws-schwelm.de

Bürozeiten
Mo-Do. 8.3o-13.oo Uhr
Fr.  8.3o-12.oo Uhr